Icon_Fireweekend_centered

Fireweekend 2020

 

Zeit zum Auftanken!

 

Ein Wochenende zum Auftanken, Chillen, Freunde treffen und eine gute Zeit miteinander und mit Gott verbringen. Du bist hungrig nach mehr von Gott? Du hast Fragen, Zweifel und Sorgen? Bring alles mit ins Camp, und lass dich überraschen, wie Gott dir deine Fragen beantwortet und dir neue Power für deinen Alltag gibt. Mit dabei sind natürlich Damaris Kofmehl, Mica, Angie und Attila und viele mehr! Melde dich noch heute an!

Allgemeine Infos

 

DATUM: 14.-16.August 2020

ORT: Altes Schulhaus Bärau, Bäraustrasse 59, CH-3552 Bärau (BE) (mit dem Zug bis Langnau i.E.)

BEGINN: 14. August ab 17 Uhr (Eintreffen zwischen 17 und 19 Uhr)

ENDE: 16. August 15 Uhr

ALTERSBEGRENZUNG: Plätze begrenzt!

ALTERSBEGRENZUNG: von 12- 99

VORAUSSETZUNGEN: keine!

ANMELDESCHLUSS: 28. Februar 2020

KOSTEN: 115 SFr / 100 Euro (alles inklusive: Essen, Übernachtung & Programm)

Speaker & exklusive Gäste

Damaris Kofmehl

Damaris Kofmehl

Leitung / Speakerin

Über Damaris

Damaris Kofmehl hat schon 40 Bücher geschrieben, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden. Mit ihren Büchern, die häufig von wahren und heftigen Lebensgeschichten handeln (Bankräuber, Drogendealer, Mörder etc.), möchte sie aufzeigen, dass es für Gott keine unmöglichen Fälle gibt und sich ein Leben mit ihm lohnt. Sie liebt Kaffee, Schokolade und Netflix. (Ein geheimer Wunsch von ihr ist es, beim nächsten „Thor“ mitzuspielen und mit Chris Hemsworth die Welt zu retten.)

Mica Sutter

Michaela Sutter

Leitung / Organisation

Fragen an: info@openarms.ch

Über Mica

Mica ist eine Powerfrau, die viel Schweres in ihrem Leben durchgemacht hat. Ihr Leben war geprägt von chronischer Depression und Selbsthass, bis sie Gott eine letzte Chance gab, sich ihr zu offenbaren. Und er tat es und stellte ihr Leben komplett auf den Kopf. Heute ist Mica Sozialbegleiterin, betreut die „Wohnfamilie Destiny“, leitet die Jugendgruppe „Heartbeat“ und organisiert für Open Arms alle Camps und Tourneen.

Mica ist die Frau, die die gesamte Organisation für das Fireweekend macht und schaut, dass alles läuft. Sie ist es, die dir deine Fragen beantwortet (falls du die Antwort nicht auf der website findest). Bei ihr laufen alle Fäden zusammen. Denk dran: Wende dich nicht bei jeder Kleinigkeit an Mica sondern nur, wenn du nicht selber eine Lösung finden kannst. Sie gibt ihr Bestes, wird aber nicht alle Extrawünsche berücksichtigen können.

Attila und Angie Szilagyi

Angie & Attila Szilagyi

Leitung / Speaker / Worship

Über Angie & Attila

In Indien geboren wurde Angie als Baby in die Schweiz adoptiert. Attila hat ungarisch-deutsche Wurzeln und ist Musiklehrer. Vor ein paar Jahren haben beide ihren Beruf an den Nagel gehängt und sind seitdem als „Leviten“ unterwegs, als Vollzeit-Worshipper im Dienst Gottes. Egal, ob bei Hochzeiten, Konferenzen oder Managermeetings, Angie & Attila erfreuen die Menschen mit ihren Liedern und singen unermüdlich von der Liebe Gottes. Auch beim Worship im Camp.

Ramona und Stefan1

Ramona & Stefan Klinger

Leitung / Speaker

Über Ramona & Stefan

Ramona und Stefan sind verheiratet und leben in Ubstadt-Weiher in Deutschland. Seitdem sie beide gleichzeitig zu Jesus gefunden haben, erleben sie viele Wunder und Heilungen und haben starke prophetische Eindrücke für Menschen, wenn sie für sie beten. Sie gehören zum Team eines Heilungsdienstes von Daniel Hari.

Ramona liebt Kaffee und Rotwein, Stefan Bier und Bayern-München. Ausserdem haben sie einen Kater, der schneller Mäuse fängt, als man gucken kann.

Weitere Infos

  • Ein Wochenende zum Auftanken, Chillen und einander ermutigen
  • Workshops und inspirierende Gottesdienste mit Worship und Message
  • Gemeinschaft und Spaß

Es ist auch möglich, für einen Tag oder nur Samstag/Sonntag zu kommen. Schreib uns einfach für mehr Infos & Kosten.

Eigener Transport zum Camp und nach Hause (wir können dich vom Bahnhof Langnau i.E. abholen, gib uns dazu die Uhrzeit, wann du ankommst)

  • Schlafsack (Übernachten im Massenschlag. Es hat Kissen, aber keine Decken.)
  • Deine persönlichen Sachen

Bitte überweise den Beitrag von 115 SFr / 100 Euro mit Anmerkung: „Dein vollständiger Name – Fireweekend“  auf folgendes Konto:

 

Bezahlung bis spätestens 31. Juli!

 

Schweiz
PC-Konto 87-223613-3
IBAN CH40 0900 0000 8722 3613 3
BIC: POFICHBEXXX
(lautend auf: Open Arms, 8907 Wettswil)

 

Deutschland
Sparkasse Hochrhein
Konto: 324798
BLZ: 68452290
IBAN: DE56 6845 2290 0000 3247 98
BIC: SKHRDE6W

Anmeldung zum Fireweekend Bärau 2020

Anmeldung Fireweekend Bärau 2020

* indicates required